• ils 01
  • head-5
  • head-7
  • head-6
  • ils 04

112 - Notruf absetzen

  • WAS ist passiert?
  • WO ist es passiert?
  • WIE VIELE Verletzte gibt es?
  • WER ruft an?
  • WARTEN auf Rückfragen!

    weitere Informationen...

Video ILS Nürnberg

Imagefilm ILS

Aktuellster Einsatz

Am 22.11.2014 - 21:54 Uhr wurden Einsatzkräfte zu einem Rettungsdienst-Einsatz mit der Meldung "" alarmiert.

) Verkehrsunfall zieht Vollsperrung nach sich

Heute in den frühen Morgenstunden (19.11.2014) ereignete sich auf der BAB 9 zwischen den Anschlussstellen Feucht und Allersberg ein folgenreicher Verkehrsunfall. Der entstandene Sachschaden wird auf über 50.000 Euro geschätzt. Kurz vor 03:30 Uhr befuhr der Sattelzug die mittlere von drei Fahrspuren… weiterlesen...

Brand in einer Autowerkstatt

Nürnberg, 12.11.2014 - Bei einem Brand eines Pkw in einer Autowerkstatt am 12.11.2014 entstand hoher Sachschaden. Menschen wurden nicht verletzt. Die Berufsfeuerwehr Nürnberg wurde in den Nachtstunden des 12.11.2014 (Mittwoch) zu einer starken Rauchentwicklung in die Gugelstraße von der… weiterlesen...

Totalschaden nach Fahrzeugbrand

Ein Kleintransporter und ein Pkw wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag (08./09.11.2014) in Erlangen-Büchenbach durch einen Brand total beschädigt. Beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei kurz vor 02:00 Uhr im Heckenweg stand das Führerhaus des Citroen Kastenwagens in Flammen. Durch die… weiterlesen...

Mehrere Brände innerhalb weniger Stunden

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (08./09.11.2014) kam es innerhalb von zwei Stunden in den Stadtteilen Wöhrd, Gleißbühl und Glockenhof zu insgesamt 5 Bränden. Glücklicherweise wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand verletzt. Zum ersten Einsatz von Feuerwehr und Polizei kam es gegen 22:45… weiterlesen...

Brand in einer Lagerhalle

Heute Nachmittag (03.11.2014) brach aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer in einer Lagerhalle in Eckental, im Ortsteil Brand (Lkrs. Erlangen/Höchstadt) aus. Es entstand hoher Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Die in drei Bereiche unterteilte, etwa 6000 Quadratmeter große Halle in der… weiterlesen...

Kinderwagen angezündet - Kriminalpolizei ermittelt

In einem Treppenhaus eines Anwesens im Stadtgebiet Erlangen ist am 31.10.2014 offenbar ein dort abgestellter Kinderwagen angezündet worden. Die Kriminalpolizei ermittelt. Gegen 18.30 Uhr waren Polizei und Feuerwehr zu dem Mehrfamilienhaus in der Johann-Kalb-Straße gerufen worden. Einem zufällig… weiterlesen...

Wohnhausbrand ohne Verletzte

In Erlangen-Büchenbach wurde gestern Abend (27.10.2014) eine Markise fahrlässig in Brand gesetzt und das Feuer griff auf den Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses über. Der entstandene Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Nach bisherigen Erkenntnissen des Kriminaldauerdienstes… weiterlesen...

Tödlicher Stromschlag auf Zugwagon

Heute Nachmittag (27.10.2014) wurde ein 13-Jähriger auf dem Dach eines Zugwagons durch einen Stromschlag getötet. Der Junge war gegen 16:00 Uhr auf einen Kesselwagen geklettert, der auf einem Abstellgleis bei der Einfahrt zum Rangierbahnhof (Nähe Breslauer Straße) abgestellt war. Dort löste er… weiterlesen...

Vier Verletzte nach Gasalarm

Heute Nachmittag (27.10.2014) kam es in der Nürnberger Innenstadt zur Ausgasung eines nicht sachgemäß gelagerten Kohlegrills. Vier Personen wurden dabei verletzt. Kurz nach 13:00 Uhr nahmen Bewohner eines Anwesens am Spittlertorgraben verstärkten Gasgeruch wahr und alarmierten Rettungsdienst,… weiterlesen...

Sitzecke auf dem Balkon geriet in Brand

Am Montag (27.10.2014) brannte in der Lorenzer Altstadt eine Sitzecke auf einem Balkon im zweiten Stock. In der Summe entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Kurz nach Mitternacht bemerkte eine aufmerksame Nachbarin den Brand auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Vorderen… weiterlesen...

Besucher online

Aktuell sind 59 Gäste und keine Mitglieder online