• ils 01
  • head-5
  • head-7
  • head-6
  • ils 04

112 - Notruf absetzen

  • WAS ist passiert?
  • WO ist es passiert?
  • WIE VIELE Verletzte gibt es?
  • WER ruft an?
  • WARTEN auf Rückfragen!

    weitere Informationen...

Video ILS Nürnberg

Imagefilm ILS

Aktuellster Einsatz

Am 30.10.2014 - 16:07 Uhr wurden Einsatzkräfte zu einem Rettungsdienst-Einsatz mit der Meldung "VU nur Rettungsdienst ohne Notarzt" alarmiert.

Wohnhausbrand ohne Verletzte

In Erlangen-Büchenbach wurde gestern Abend (27.10.2014) eine Markise fahrlässig in Brand gesetzt und das Feuer griff auf den Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses über. Der entstandene Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Nach bisherigen Erkenntnissen des Kriminaldauerdienstes… weiterlesen...

Tödlicher Stromschlag auf Zugwagon

Heute Nachmittag (27.10.2014) wurde ein 13-Jähriger auf dem Dach eines Zugwagons durch einen Stromschlag getötet. Der Junge war gegen 16:00 Uhr auf einen Kesselwagen geklettert, der auf einem Abstellgleis bei der Einfahrt zum Rangierbahnhof (Nähe Breslauer Straße) abgestellt war. Dort löste er… weiterlesen...

Vier Verletzte nach Gasalarm

Heute Nachmittag (27.10.2014) kam es in der Nürnberger Innenstadt zur Ausgasung eines nicht sachgemäß gelagerten Kohlegrills. Vier Personen wurden dabei verletzt. Kurz nach 13:00 Uhr nahmen Bewohner eines Anwesens am Spittlertorgraben verstärkten Gasgeruch wahr und alarmierten Rettungsdienst,… weiterlesen...

Sitzecke auf dem Balkon geriet in Brand

Am Montag (27.10.2014) brannte in der Lorenzer Altstadt eine Sitzecke auf einem Balkon im zweiten Stock. In der Summe entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Kurz nach Mitternacht bemerkte eine aufmerksame Nachbarin den Brand auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Vorderen… weiterlesen...

Mehrere Verletzte und hoher Sachschaden bei Gebäudebrand in Winkelhaid

Am frühen Samstagmorgen (25.10.2014) brach auf einem Grundstück in Winkelhaid (Landkreis Nürnberger Land) ein Brand aus. Bisher wurden dabei sieben Personen als verletzt gemeldet. Im Garten eines Anwesens im Drosselweg fand eine Geburtstagsfeier mit mehr als 20 Personen statt. Zu diesem Zweck hatte… weiterlesen...

Unwetter sorgt für zahlreiche Feuerwehreinsätze im ganzen Leitstellenbereich

Nürnberg, 22.10.2014 - Am Dienstag, 22.10.2014, sorgte das Sturmtief gegen 20:15 für zahlreiche Feuerwehreinsätze im ganzen Zuständigkeitsbereich der Integrierten Leitstelle Nürnberg. Von Südwesten her kam es zu heftigen Sturmböen, verbunden mit Gewittern und starkem Regen. In der Zeit von 20:15… weiterlesen...

Zimmer in Vollbrand - Flammen drohen auf darüber liegendes Geschoss überzugreifen

Nürnberg, 18.10.2014 - Gegen 19:54 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Nürnberg in die Schanzenstraße zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Beim Eintreffen des Löschzuges der Feuerwache 2 konnten die Einsatzkräfte auf der Straßenseite eines Gebäude eine massive Rauchentwicklung aus einem Fenster im 1.… weiterlesen...

Junge Frau geriet unter Straßenbahn

Nürnberg - Am Freitagabend (10.10.2014) geriet eine junge Frau (25) im Stadtteil St. Peter unter eine Straßenbahn. Sie zog sich dabei Kopfverletzungen zu. Die 25-Jährige stand gegen 20:45 Uhr auf der Verkehrsinsel in der Regensburger Straße - kurz nach der Hainstraße - um die Straßenbahn der Linie… weiterlesen...

Küchenbrand in der Schleswiger Straße: Bewohner verhalten sich nach Brandausbruch richtig

Nürnberg, 30.September 2014 - Beim Brand in einer Küche in einem Reihenwohnhaus in der Schleswiger Straße in Nürnberg Thon blieben die beiden weiblichen anwesenden Personen durch ihr richtiges Verhalten unverletzt. Sie verließen beim Entdecken des Brandes sofort den Gefahrenbereich, schlossen die… weiterlesen...

Unter circa 30 Einsätzen, die die Feuerwehr Nürnberg tagsüber in Atem hielten, befanden sich auch 2 nicht alltägliche

Nürnberg, 22.09.2014 - Windböe riss Gerüst in 20m Höhe um Ein kurzes, aber heftiges Unwetter sorgte heute Nachmittag für einige zusätzliche Einsätze bei der Feuerwehr Nürnberg. Glücklicherweise hielt sich der Schaden bei den meisten Einsätzen in Grenzen. Lediglich ein Feuerwehreinsatz in der… weiterlesen...

Besucher online

Aktuell sind 140 Gäste und ein Mitglied online